Schwarzwald erleben.
#visitblackforest

Schwarzwald erleben.
#visitblackforest

Schwarzwald erleben

„Ursprüngliche Natur genießen – der Schwarzwald bietet zahlreiche Möglichkeiten. Sein Heilklima ist bekannt und wird von vielen Kurorten genutzt. Rad- und Wanderwege bilden ein gut ausgebautes Netz und Sehenswürdigkeiten findet man nahezu an jeder Ecke.“

Hellmut Ruck

Die Ferienregion Schwarzwald erstreckt sich über insgesamt 11.100 Quadratkilometer im Südwesten Deutschlands. Das größte Mittelgebirge Deutschlands steht für unterschiedliche Naturlandschaften wie langgezogene Waldberge im Norden, breite Wiesentäler im mittleren Schwarzwald und den mit baumfreien Bergkuppen auf 1493 Meter aufsteigenden südlichen Schwarzwald. Der Slogan „herz.erfrischend.echt“ drückt diese Einzigartigkeit, Ursprünglichkeit und den hohen Erlebniswert dieser Ferienregion aus. Erfahren Sie hier, was gerade im Schwarzwald geboten wird.

Besucher Bergwerk, Neuenbürg

Neuenbürg ist das Zentrum eines uralten Bergbaureviers, in dem schon die Kelten Eisenerz abgebaut und daraus Eisen geschmolzen haben. Auch in der Zeit des Mittelalters, ja sogar bis in das 19. Jhdt., wurde in Neuenbürg Eisenerz abgebaut. Die „Frischglück“-Grube ist eines jener sagenumwobenen, alten Eisenerzbergwerke, in denen die Bergmänner in Schwerstarbeit nach Eisen geschürft haben. Lassen Sie Sich entführen in das Dunkel der Erde, in die Stollen und Schächte des alten Eisenerzbergbaus. Entdecken Sie fast endlos scheinende Schächte, und erleben Sie den grandiosen Blick in unsere geheimnisvoll beleuchtete Weitung, die in ihrer Art weit und breit einzigartig ist. Der Rundgang erstreckt sich über drei Sohlen und führt Sie zu vielen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, von denen wir nun einige herausgreifen werden. Befahren Sie einen großen Abbau (Weitung) von 60 Metern Ausdehnung und 30 Metern Höhe über eine Wendeltreppe bis zu einer freitragenden Plattform, von der sich Ihnen ein faszinierender Anblick bietet.

Jetzt entdecken

Schloss Neuenbürg

Um 1200 erbauten die Grafen von Calw-Vaihingen auf dem bereits von den Kelten besiedelten Berg eine Burg mit Schildmauer, Bergfried und Graben. Graf Konrad von Calw-Vaihingen nannte sich ab Mitte des 13. Jahrhunderts Graf von Neuenbürg. Im 13. Jahrhundert wurde die Stadt Neuenbürg erstmals urkundlich erwähnt. Auch das habsburgische Königshaus bekundete zu der Zeit Interesse an der strategisch günstig gelegenen Burg mit dem Kauf der Neuenbürger Burg für das Reich. Neuenbürg selbst war damals badisch. Doch schon bald sollten die Württemberger das Schloss aus Reichsbesitz übernehmen. Im 16. Jahrhundert begannen langjährige Umbauten und Erweiterungen des Schlosses im Stil der Renaissance. Trotz eines verheerenden Brandes im Dreißigjährigen Krieg und eines eilig veranlassten Wiederaufbaus ist Schloss Neuenbürg bis heute eines der ganz wichtigen Baudenkmale im deutschen Süd-Westen und beherbergt eine wundervolle begehbare Inszenierung des Märchens „Das kalte Herz“ .

Jetzt entdecken

Aussichtsturm Himmelsglück

Erleben Sie auf dem Baumwipfelpfad den Schwarzwald aus einer spektakulären Perspektive: Nicht nur der Ausblick ist ein Highlight, sondern auch der Weg dorthin verspricht Abenteuer. Mit einer Gesamtlänge von 1.250 Meter und einer Höhe bis zu 20 Meter über dem Waldboden schlängelt sich der Pfad durch Buchen, Tannen und Fichten. Bereits der Weg zum Turm verspricht Abenteuer durch Stationen bei denen man klettern, balancieren oder auch gefahrlos über den Abgrund laufen kann. Vom 40 Meter hohen Turm am Ende des Baumwipfelpfades genießen Sie einen spektakulären 360 Grad Blick über den Schwarzwald aus einer außergewöhnlichen Perspektive. Nicht nur Kinder freuen sich über die Riesenrutsche im Turm. Durch die sanfte Steigung und Konstruktion ohne Stufen ist der Pfad auch für Besucher mit Kinderwagen und Rollstuhl geeignet. Dieses Erlebnis lässt sich mit einer Fahrt mit der Sommerbergbahn und weiteren Attraktionen in Bad Wildbad verbinden.

Jetzt entdecken

Wanderwege

Der Schwarzwald ist ein Paradies für Wanderer: 160 km lang, bis zu 60 km breit, Wälder im Norden, Fernblicke bis in die Alpen im Süden. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: In der Ferienregion Schwarzwald sind das ganze Jahr über Wanderungen möglich.

Mehr erfahren

Bad Wildbad erleben

Baumwipfelpfad

Auf über 800 Meter über N. N. liegt der aus Lärche errichtete Baumwipfelfad am Rande des Nordschwarzwaldes. Mit einer Gesamtlänge von 1.250 Metern schlängelt sich der Pfad durch Buchen, Fichten und Tannen und bietet neben Lern- und Erlebnisstationen als Highlight eine 55 Meter lange Tunnelrutsche für Groß und Klein

Jetzt entdecken

Wildline

Unter freiem Himmel fällt der Blick aus über 58 Meter Höhe auf die über 100 Jahre alten Baumkronen der Schwarzwaldtannen. Mit klarer Waldluft in der Lunge entfacht sich langsam ein Kribbeln. Das Gefühl von Adrenalin gepaart mit Freiheit und Naturverbundenheit durchdringen die Sinne auf der 380 Meter langen Wildline.

Jetzt entdecken

Palais Thermal

Für Entspannung und Wellness sorgen die Fürstenbäder mit der einzigartigen Ausgestaltung aus kunstvollen Wand- und Deckenmalereien im 32 Grad warmen Thermalwasser das aus 200 m Tiefe entspringt, oder sogar bei heißen 38 Grad Wassertemperatur.

Jetzt entdecken

Wildbader Hof

In gemütlicher Atmosphäre genießen Sie die schwäbische Gastfreundschaft des Wildbader Hof mit gutbürgerlicher, schwäbischer und vegetarischen Gerichten aus frischen Zutaten. Erfreuen Sie sich an Kulinarischen Spezialitäten aus eigener Herstellung auf der Gartenterasse oder dem historischen Gewölbekeller des familiengeführten Gasthof im Zentrum von Bad Wildbad.

Jetzt entdecken

Übernachten & wohlfühlen

Abschalten und genießen in der Idylle des Nordschwarzwald

Jetzt entdecken

Radwege

Radtouren mit der Familie, Downhill auf dem Mountainbike, Genießertouren zwischen Winzerorten oder in Flusstälern, Zeitfahren mit der Rennradgruppe: In der Ferienregion Schwarzwald ist das Fahrrad ein vorzügliches Fortbewegungsmittel und Sportgerät zugleich.

Mehr erfahren

Pforzheim erleben

Schmuckwelten

Schmuck und andere Kostbarkeiten wie Sie sie noch nie erlebt haben, bieten Ihnen die SCHMUCKWELTEN Pforzheim! Werden Sie selbst zum Designer in der Goldschmiedewerkstatt zum Mitmachen, sehen Sie hinter die Kulissen der Schmuckfertigung oder lassen Sie sich von den über 5.000 Mineralien und Edelsteinen in der Mineralienwelt verzaubern. 250 Jahre Kompetenz und Tradition der Schmuck- und Uhrenbranche werden in den SCHMUCKWELTEN hautnah für die ganze Familie spürbar! Erleben Sie selbst!

Jetzt entdecken

Gasometer

Tauchen Sie ein in das 360°-Panorama des Korallenris vor Australien in der mystischen Schönheit und Komplexität und lassen Sie sich in den in 1912 erbauten Gaskessel mit seinem neu erweckten Leben verzaubern. Das 40 Meter hohe Industriedenkmal ist heute eine einzigartige Kulturbereicherung im Herzen der Goldstadt.

Jetzt entdecken

Noch nicht genug? Weitere Ziele entdecken

Der Schwarzwald ist ein Paradies für Wanderer: 160 km lang, bis zu 60 km breit, Wälder im Norden, Fernblicke bis in die Alpen im Süden. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: In der Ferienregion Schwarzwald sind das ganze Jahr über Wanderungen möglich.

Mehr erfahren