Dozent/-in
Sascha Ruß
Hygieneingenieur

Seit 2017 technischer Laborleiter in einem akkreditierten Prüflabor. Freier Dozent für Hygiene und Medizinprodukterecht, schwerpunktmäßig im Podologie. Seit 2023 auch als Autor in diesen Bereichen tätig. Seinen Master in Regulatory Affairs hat er 2024 mit einer Abschlussarbeit zum Thema Nagelkorrekturspangen abgeschlossen.

Dozentenübersicht
Was Sie erwartet

Von Risikoeinstufung, Sealcheck und Folientest hat noch vor wenigen Jahren niemand gesprochen – heute sind sie fester Bestandteil des Praxisalltags. Validieren, Dokumentieren, Kontrollieren – die Hygiene-Herausforderungen in der Podologie werden immer umfangreicher und die Vorgaben der Behörden immer anspruchsvoller. In diesem Online Kurs können Podolog:innen die Hygienekenntnisse auf den neuesten Stand bringen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die gesetzlichen Vorgaben richtig umsetzen und geben Ihnen Tipps für den Alltag. Sie erhalten einige Tage zuvor Unterlagen per Mail, welche gemeinsam im Kurs durchgesprochen werden. 

Inhalte:

Teil 1: Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Wichtige Grundbegriffe der Hygiene und Infektionsprävention
  • Rechtliche Vorschriften und Standards in der Podologie
  • Risiken und Konsequenzen unzureichender Hygiene

Teil 2: Hygienemanagement in der Praxis

  • Richtlinien für die Reinigung, Desinfektion und Sterilisation
  • Praktische Demonstration: Umgang und Pflege von Instrumenten
  • Erstellung und Umsetzung eines Hygieneplans
  • Richtiger Einsatz von Schutzkleidung und -ausrüstung

Teil 3: Besondere Hygieneanforderungen und Fallbeispiele

  • Umgang mit ansteckenden Krankheiten in der Podologie
  • Hygieneaspekte bei der Behandlung von Risikogruppen
  • Besprechung von realen Fallbeispielen und Best Practices
Bildungsweg Bezeichnung Hygiene Manager Podologie
Dauer 1,5 h
Dozent Sascha Ruß
Expertengrad Fortgeschritten
Fachbereich Hygiene, Podologie
Fortbildungspunkte 2
Für wen ist der Kurs? Podolog:innen
Im Preis enthalten Dokumentation, Zertifikat
Monatsfilter Oktober
Typ Webinar
Uhrzeit 14:30 - 16:00 Uhr
Voraussetzungen Grundkentnsse in Hygiene
Was Sie erwartet

Von Risikoeinstufung, Sealcheck und Folientest hat noch vor wenigen Jahren niemand gesprochen – heute sind sie fester Bestandteil des Praxisalltags. Validieren, Dokumentieren, Kontrollieren – die Hygiene-Herausforderungen in der Podologie werden immer umfangreicher und die Vorgaben der Behörden immer anspruchsvoller. In diesem Online Kurs können Podolog:innen die Hygienekenntnisse auf den neuesten Stand bringen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die gesetzlichen Vorgaben richtig umsetzen und geben Ihnen Tipps für den Alltag. Sie erhalten einige Tage zuvor Unterlagen per Mail, welche gemeinsam im Kurs durchgesprochen werden. 

Inhalte:

Teil 1: Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Wichtige Grundbegriffe der Hygiene und Infektionsprävention
  • Rechtliche Vorschriften und Standards in der Podologie
  • Risiken und Konsequenzen unzureichender Hygiene

Teil 2: Hygienemanagement in der Praxis

  • Richtlinien für die Reinigung, Desinfektion und Sterilisation
  • Praktische Demonstration: Umgang und Pflege von Instrumenten
  • Erstellung und Umsetzung eines Hygieneplans
  • Richtiger Einsatz von Schutzkleidung und -ausrüstung

Teil 3: Besondere Hygieneanforderungen und Fallbeispiele

  • Umgang mit ansteckenden Krankheiten in der Podologie
  • Hygieneaspekte bei der Behandlung von Risikogruppen
  • Besprechung von realen Fallbeispielen und Best Practices
Bildungsweg Bezeichnung Hygiene Manager Podologie
Dauer 1,5 h
Dozent Sascha Ruß
Expertengrad Fortgeschritten
Fachbereich Hygiene, Podologie
Fortbildungspunkte 2
Für wen ist der Kurs? Podolog:innen
Im Preis enthalten Dokumentation, Zertifikat
Monatsfilter Oktober
Typ Webinar
Uhrzeit 14:30 - 16:00 Uhr
Voraussetzungen Grundkentnsse in Hygiene

0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.